Gedichte aus "Liebesfrühling" (12 Lieder, Nr. 2, 4, 11 sind von Clara Schumann)